Schlagwort-Archive: Felder

Frühlingsimpressionen oder -momente

Frühling in Berlin. Morgens ist es still und feucht. Schwülwarme Luft hängt über dem Alexanderplatz, Regentropfen perlen von der tropischen Vegetation. Der Bäcker hat noch nicht offen, und schon ist man erschöpft. Puh, frühlingsmüde. Kein Kaffee? Alex Beer-Oase hat noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Nähkästchen geplaudert | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen