Der Storch

Der Storch ist zurück. Vom Turm des Kalifen schwebt er durch die Lüfte bis nach Berlin, dann streckt er seine langen roten Beine aus und landet auf dem Obstbaum im Garten direkt neben dem Malchower Luch.

Frühsäson: Der Klimawandel macht’s möglich. Früher kamen die Störche erst Ende März, Anfang April, wenn Asphalt Tiger sich nicht irrt? Aber irren ist ja menschlich, die Natur irrt sich nie. Sie ist einfach da! Oder eben nicht.

Damit alle den Storch sehen können, vergrößert Asphalt Tiger ihn auf seinem Handy:


Dieser Beitrag wurde unter Interessantes und Wissenswertes abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.