Naturparadies Potsdamer Platz

 

algenPotsdamer Platz Berlin Mega City. Die Touristenfamilie erkämpft sich ihren Platz. Im Naturreservat Potsdamer Platz ist noch nicht viel los, die Tauben üben träge Touristenverfolgen. Die Familie steht in vorderster Reihe. Am Wassergraben vom Naturreservat.

algen 0Unbemerkt von der Zivilisation hat sich am Rande der Zivilisation ein kleines Paradies entwickelt. Zwischen Spielbank und dem Hotel von den Qatar Touristic Services. In der frühen Morgenluft steht die Touristenfamilie und genießt den Anblick

algen 1Anblick der Wildnis. Einer Wildnis unter Wasser, sanft, majestätisch, ruhig, aber verschlungen. Die Touristenmutter hält die Touristensöhne an der Hand, einen links, einen rechts, damit sie nicht reinfallen in das Wasser und von der Wildnis verschlungen werden.

algen 3Hinter der Familie ruft schon die Geschäftswelt „Ein Swineshaxn wit Sowercrowd“, vergeblich: die Touristenfamilie saugt den Eindruck tief in sich auf und ist versunken in den Anblick. Bevor die anderen Touristen aus der U-Bahn strömen, Massen, schlaftrunken noch aber kreuzfidel und, auf der Suche nach dem Naturparadeis, friedliche Investmentbanker im vertrauten Gespräch mit ihrem Mobilphone, sanftmütige Verkäuferinnen beim Streicheln ihrer Eiphones und zerstreut streunende Saubermänner hinter ihren Holperkarren schnurstracks übern Haufen am Potsdamer Platz rennen: „Wo ist das Naturreservat!!!“

algen 5Die Sonne erhebt sich zitternd übern Horizont. Doch keine Angst! Das Naturreservat Potsdamer Platz wird auch dies aushalten. Es ist schon vor der Touristifizierung wie dafür gemacht gewesen. Die Touristenfamilie verharrt andächtig vor dem Naturwunder, Hand in Hand.

Als sie sich schließlich von dem erhabenen Anblick löst, die Familie, erwachend wie aus einer tiefen Trance und verwirrt um sich schauend, sagt die Touristenmutter zu ihren langsam heranwachsenden Touristensöhnen:

„Es gibt auch gute Algen!“

algen 4

Dieser Beitrag wurde unter Populärer Taste, Seltsames Unheimliches Unverständliches abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s