Vollmond

vollmondAsphalt Tiger ist voll alle! Die Sonne knallt auf ihn herab, und das schon seit Stunden. Asphalt Tiger lenkt sein zweirädriges Gefährt auf den Standstreifen der Landstraße und wischt sich die Stirn. Als er seine Augen zukniept und nach oben schaut, kriegt er einen Schock: Ach du Scheiße! Er hatte gar nicht bemerkt, wie Vollmond und Chemtrails gleichzeitig  aufgezogen waren! Jetzt wusste er auch, warum ihm die ganze Zeit schon so dizzy war.

Doch: Hatte sein Aluhelm etwa nicht geholfen?

Als Asphalt Tiger sein Aluhelm vom Kopf zog, um ihn auf seine Funktionsfähigkeit zu überprüfen, dampfte es darunter ganz gewaltig. Die Fliegen, die sich auf seinen Aluhelm gesetzt hatten, waren verkokelt.

„Ganze Arbeit geleistet, Aluhelm!“, sagte Asphalt Tiger, klopfte drauf und setzte den Helm wieder auf. Als er sein Kofferradio an der Lenkstange anschaltete, kam ein Lied von Haarpo. Asphalt Tiger stellte das Gedudel lauter und schoß wie ein geölter Blitz durch die Landschaft. Der Fuchsschwanz schoss hinterher! Guter Effekt!

Später war dann auch der Vollmond weggegangen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Interessantes und Wissenswertes abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s