Spandaus neues Neubaugebiet

*

Die Autos fahren hier schon lang. Die Straßen sind schon breit genug. Die Ampel springen schon von Rot auf Grün, die Fußgänger gehen schon auf dem Bürgersteig, und die Fahrradfahrer fahren schon auf dem Fahrradweg. Hier, wo die Daumstraße auf die Daumstraße trifft. In Spandau.

Noch fliegen die ganzen großen Flugzeuge hier rüber. Noch sind sie gut zu sehen, weil sie nur wenig weiter östlich, in Berlin-Tegel, starten. Noch schimmern ihre glatten Bäuche silbrig im Sonnenlicht.

Was tun, wenn die Flugzeuge nicht mehr fliegen? Wenn der Flughafen Tegel ab 2013 dicht ist? Dicht sein sollte?

Für diesen Fall wird in Spandau vorgesorgt: Hier wird ein Neubauviertel hochgezogen.

Wenn die Flieger nicht mehr fliegen, steigt die Lebensqualität in Spandau! Und dann steigt sicher noch einiges! Denn bis jetzt waren Spandau, westlich vom Flughafen Tegel, genauso wie Reinickendorf, östlich vom Flughafen, die beiden Stadtteile mit den weitaus niedrigsten Mieten in Berlin, höchstens vom steigenden Lärmpegel des Jahr für Jahr zunehmenden Flugverkehrs betroffen.

Bald herrscht hier Ruhe. Wohnen am Rande der Stadt! Straßennamen wie „Am Havelgarten“, „Scharmützelseeweg“ und „Stolpseeweg“ machen Lust auf Natur. Natur ist sehr schön! Aber gepflegt und ordentlich sollte sie sein. Nur wenige hundert Meter weiter jedoch, am Rohrbruchteich, spielen wild die Kaninchen.

Tiger stutzt: Rohrbruchteich? Aber er ist irgendwie froh über diese Verwilderung der Sitten, gebrochene Rohre nicht zu flicken. Ein paar Meter weiter liegt das große Siemens-Gelände.

Die Spandauer Altstadt mit ihrer herrlichen Fußgängerzone ist leider ein bißchen weit weg. Aber vielleicht lassen sich die Architekten oder Stadtplaner oder auch die Leiter der großen Industriekombinate ja noch was einfallen für die Leute, für die kulturelle Entwicklung in den neuen Wohngebieten.

Dieser Beitrag wurde unter Interessantes und Wissenswertes, Populärer Taste abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s