Der Impressionismus

Natürlich! Was kann man bei diesem herrlichen Wetter schöneres tun als auf seiner Bank zu sitzen!

Asphalt Tiger sitzt auf seiner Bank, am Weißen See in Weißensee, Berlin, und träumt in den Nachmittag hinein. Da kommt er direkt auf ihn zu: ein großer Mann, vierschrötig, und guckt ihn an, den Tiger, und setzt sich direkt neben ihn auf die Bank, und guckt an ihm vorbei:

„Da kommt er ja endlich!“

Und Tiger guckt auch an sich vorbei – und entdeckt ihn:

Komisch, denkt Tiger! Dass Terrier aus der Entfernung wie viereckig aussehen! Wenn sie näher kommen, dann nicht mehr.

Und jetzt fällt ihm auf, was ihm aufgefallen war, ohne dass Tiger wusste, was es bedeuten sollte: die aufgerollte Hundeleine, rot, im Plastikgefäß in der Hand des Herrchens, das jetzt nicht mehr vierschrötig blickt, sondern Tiger anlächelt. Und Tiger träumt jetzt einen Kleinmädchentraum in Rosa, und träumt, er wär ein Hund, und er wäre frei!

Tiger mag die Impressionisten. Die Kunst! Elegante Linien, flirrende Farben. Heute morgen hat er Debussy gehört: La mer … Dabei sitzt er nur an einem See! Und träumt in den Nachmittag. Jetzt ist er ganz wach.

Der Hund ist jetzt ganz nahe. Er lacht verschmitzt, stellt sich auf die Vorderpfoten und: Psssst!

„Hahaha!“, lacht der Tiger.

„Hahaha!“, lacht das Herrchen.

„So washab ich ja noch NIE gesehen! Bravo!“

„Das können ich und Sie nicht!“, sagt das Herrchen. Und: „Das würde ich an Ihrer Stelle auch gar nicht erst probieren!“

Grüßt und läuft hinter seinem Hund her.

„Frei sein …“, träumt Tiger.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mein Terrain abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s